Artikelbild

KSV Niesig – TSV Bachrain 3:2 (2:1)

Datum: 23.09.2019 | von: Bernd Katzer | Kategorie: 1.Mannschaft

Urlaubsbedingt heute nur ein Kurzbericht zum Spiel.

Unsere Mannschaft hatte die größeren Spielanteile in der ersten Halbzeit, so dass es verdient war, dass Andreas Weber in der 20. Minute den Führungstreffer erzielte. Moritz Pappert hatte sich bereits früh verletzt (Bruch des 5. Mittelhandknochens), blieb aber noch vorläufig im Kasten und musste dann in der zweiten Hälfte durch Mischa Cvijic ersetzt werden. Wir wünschen unserem Keeper auch auf diesem Weg alles Gute und schnelle Genesung. Leider fielen dann noch vor der Halbzeit zwei Gegentreffer (34.; 40.), so dass Niesig die Führung in die Pause nehmen konnte.

Vor dem weiteren Gegentreffer hatte unsere Elf dann noch die Chance zum Ausgleich, musste dann aber in der 55. Minute das weitere Gegentor hinnehmen, wobei immer wieder individuelle Fehler in der Abwehr die Chancen für Niesig eröffneten. Maurus Klüber konnte dann in der 74. Minute noch den Anschlusstreffer erzielen. Danach gab es auch noch Chancen zum Ausgleich, die aber nicht genutzt werden konnten.

TSV Oktoberfest

Durch die Verletzung von Moritz Pappert, der sich in den letzten Monaten zu einem stabilen Rückhalt entwickelt hatte, muss jetzt in den nächsten Wochen auf der Torwartposition immer wieder improvisiert werden, wobei Dennis Zentgraf dienstlich bedingt immer wieder mal nicht zur Verfügung stehen dürfte. Fabian Zimmermann wird dann wohl überwiegend die zweite Mannschaft verstärken und für die erste Mannschaft wird dann hoffentlich auch immer wieder Routinier Mark Petrakovic zur Verfügung stehen, um auszuhelfen.

Unsere Mannschaft:
M. Pappert (Cvijic); Albert (46. Ph. Pappert), Sondergeld, Stakic, Fuchs, Link, N. Diegelmann, Klüber, Cvijic (46. Acar), Weber, Gören (72. Hämel)

Share Button