Artikelbild

SG Bachrain II/Künzell III – DJK Buchonia Fulda 5:2 (2:0)

Datum: 17.10.2021 | von: Bernd Katzer | Kategorie: 2. Mannschaft

Mit den Fuldaer Buchonen wurde heute der unmittelbare Tabellennachbar in Bachrain empfangen.

Die ersten 1 Minuten begannen verhalten, die SG hatte Feldvorteile, Buchonia Fulda setzte mit einzelnen schnellen Vorstößen kleine Nadelstiche. Es war zu Beginn ein lebhaftes Spiel, in dem die SG immer mehr Spielanteile gewann. Diese Überlegenheit führte dann in der 37. Minute zum Führungstreffer durch Julius Zink in den Winkel nach einem Eckball. Den Pausenstand markierte dann Florian Heil in der Nachspielzeit.

Nach der Pause kam Buchonia Fulda etwas wacher und lebhafter aus der Kabine, was dann in der 52. Minute zum Gegentreffer führte, als man in der Abwehr unaufmerksam war. Dies wirkte jedoch als Weckruf, so dass das Spiel nicht zu kippen drohte, weil sich die SG wieder auf ihre Stärken besann und mit schnellen Spielzügen zum Erfolg kam (63. Röder, 65. Zink, 74. Röder), so dass der Treffer zum 5:2 in der 88. Minute verschmerzt werden konnte.

Ein verdienter Sieg, der vielleicht ein oder zwei Tore zu hoch ausgefallen ist.

Unsere Elf: Fleischer; Stehling, Köhler, Franz, Röder, Heil, Zinkand (83. Strohschneider), Strauss (84. R. Zaczyk), Zink, C. Katzer, Waess.