Artikelbild

Trainingsauftakt beim TSV Bachrain

Datum: 02.07.2018 | von: Bernd Katzer | Kategorie: 1.Mannschaft

Am 2. Juli um 19 Uhr ist Trainingsauftakt beim TSV Bachrain.

Die Personalplanung für die neue Saison ist abgeschlossen. Wie bereits aus der Presse zu entnehmen war, haben aus dem Gruppenligakader Marko Madžar und Jakov Pavić die Mannschaft verlassen, um sich neuen Aufgaben zu stellen. Außerdem verließ aus dem Kader der 2. Mannschaft Baftijar Memedi den Verein.

Besonders erfreulich ist, dass es in intensiven Gesprächen gelungen ist, den Stamm des Gruppenligakaders zu halten und zusätzlich noch Neuzugänge zu gewinnen, die an verschiedenen Positionen die Mannschaft sinnvoll ergänzen sollen.

Von der SG Ehrenberg wechselt Hakan Kocatepe an den Geisküppel. Aus Burghaun stößt Andreas Weber zur Mannschaft und von der SG Steinau kommt Kornelius Raab. Vom SV Hauswurz hat sich Sezer Gören dem TSV Bachrain angeschlossen und mit Lovre Vukoja stößt noch ein junger Spieler zum Verein.

Ferner kommt aus der eigenen A-Jugend mit Tim Brähler ein Spieler, der sich teilweise schon in der zweiten Mannschaft bewährt hat. Wenn Christopher Schenkel nach seiner Verletzungspause wieder fit ist, kann man ihn auch unter der Position „Neuzugang“ verbuchen, da er über ein Jahr nicht mehr gespielt hat.

Die sportliche Leitung des TSV hat somit eine neue gute Mischung aus erfahrenen und jungen Spielern gefunden und zusammengestellt, um unter Trainer Francisco Martinez in der Kreisoberliga oben mitzumischen, am besten gleich den Wiederaufstieg anzustreben.

Share Button