Artikelbild

TSV Bachrain II – TSV Dalherda 0:5 (0:1)

Datum: 25.08.2019 | von: Bernd Katzer | Kategorie: 2. Mannschaft

Das Spiel zur Mittagszeit war gekennzeichnet von der Hitze, die den Spielern das Leben schwer machte.

Die erste Viertelstunde hielt unsere Elf noch gut mit, auch wenn kaum Torchancen erarbeitet wurden. Doch schon die erste Unkonzentriertheit führte dann zum Gegentreffer (16.). Danach kam unsere Mannschaft wieder besser ins Spiel und erarbeitete sich Chancen, die aber nicht verwertet werden konnten (Patrick Plappert 32.; Lennart Bug mit sehenswertem Volley an die Latte 34.; Alexander Roth 41.)

Nach der Pause zehrte die Hitze an der Widerstandskraft unserer Jungs, so dass sich die Fehler häuften und Dalherda zu weiteren Treffern kam (56., 67., 81., 85.). Dabei war der Wille bei unserer Elf durchaus noch zu erkennen und es kam zu dem einen oder anderen Spielzug, der aber nicht verwertet werden konnte.

Die nun folgende Spielpause führt hoffentlich dazu, dass sich die Personaldecke wieder etwas verbessert.

Unsere Mannschaft heute:
Zimmermann; Deryabin, D. Katzer, A. Roth, Chandrakanthan, T. Brähler, C. Diegelmann, Rancke, Carbonaro, Bug, Plappert, Herber, Hahner, F. Pappert, Strohschneider.

Share Button